Geschichte

1935

Die Meisterprüfung

Erwin Bald besteht mit Erfolg die Prüfung zum Metzgermeister

Juli 1962

Wie alles begann

Die Metzgerei Bald wird von Erwin Bald gegründet. Zusammen mit seiner Frau Erika wird das Geschäft geführt und aufgebaut.

Günther Bald, Erika und Erwin Bald

1997

Die nächste Generation

Gerold Bald, der Sohn von Erwin und Erika, legt ebenfalls erfolgreich die Prüfung zum Metzgermeister ab.

Januar 1998

Am 01.01.1998 wird die Familienmetzgerei von Gerold Bald übernommen und fortgeführt.

Juli 2002

Eine Filiale wird eröffnet

Am 01. Juli 2002 wird in Gemünden am Marktplatz 11 eine Filiale eröffnet. Damit kommen jetzt auch die Gemündener in den Genuss der Spezialiätenmetzgerei Bald.

Februar 2009

Früh übt sich wer ein Metzgermeister werden möchte

 

 

Gerold Bald und seine Frau Tina bekommen ihren Sohn Carlos. Steht da etwa schon die nächste Generation in den Startlöchern? Carlos zeigt schon früh Interesse und Leidenschaft für das Metzgerhandwerk und der Humor kommt dabei auch nicht zu kurz.

 

Mai 2012

Der große Umbau

Im Mai 2012 wird die Filiale in Gemünden umgebaut und es werden zahlreiche Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt.